Mehrfamilienhäuser in Essen-Rüttenscheid (Johannastraße)

Johannastraße 30 & 32, 45130 Essen

Deutschland

Jahresnettomiete (ist)

105.058,56 €

Jahresnettomiete (soll)
111.336,00 €

Frank Damberg

02381 339130

info@damberg-immobilien.de

Damberg Immobilien

Soester Straße 168 59071 Hamm

20

Anzahl Wohnungen

4

Etagen

ca. 862 m²

Grundstücks-fläche

ca. 1264,45 m²

Wohnfläche

Top Standortfaktoren

Zentrale Wohnlage

Ruhige Seitenstraße

Gute Verkehrsanbindung

Standort

Die Objekte liegen in Rüttenscheid, einem der beliebtesten und angesagtesten Szeneviertel im Ruhrgebiet. Durch seine stetige Weiterentwicklung und Modernisierung ist Rüttenscheid zu einem attraktiven Kultur-, Wirtschafts- und Freizeitstandort geworden. Neben ausgezeichneten Restaurants, zahlreichen Cafés und Shoppingmöglichkeiten können Sie in Rüttenscheid viele weitere Möglichkeiten entdecken, Ihre Freizeit zu gestalten. Für weitere kulturelle Erlebnisse sorgen sowohl der Grugapark als auch das Museum Folkwang und die Philarmonie. Als besonderes Highlight gilt die Rüttenscheider Straße, liebevoll auch „Rü“ genannt, der Hotspot für Einkaufs- und Ausgehaktivitäten. Hier kann nach Herzenslaune gebummelt und geshoppt oder in diversen Cafés und Restaurants verweilt und versackt werden. Da Rüttenscheid ein urbaner Ortsteil im Zentrum von Essen ist, zeichnet er sich besonders durch seine guten und zahlreichen Verkehrsanbindungen aus. Keine 5 Minuten Fußweg von den Objekten entfernt warten der nächste Supermarkt, Apotheke und die Straßenbahnhaltestelle Essen Süd.

Erkunden Sie die Umgebung der Immobilie: Wählen Sie über den Filter links neben der Karte, die Standortfaktoren aus, die Sie interessieren.

Objektbeschreibung

Diese beiden Mehrfamilienhäuser aus dem Jahre 1954 befinden sich in einer ruhigen Seitenstraße in Essen-Rüttenscheid. Die in massiver Bauweise auf einem ca. 862 m² großen Grundstück errichteten Häuser beinhalten insgesamt 20 Wohnungen. Die Wohnungen verteilen sich auf das Erd-, das 1. und 2. Obergeschoss sowie auf das Dachgeschoss mit einer Gesamtwohnfläche von ungefähr 1264 m². Eine der Wohnungen ist frei und vor kurzer Zeit entkernt worden. Da sich diese nach wie vor in diesem Zustand befindet (siehe exemplarische digitale Aufbereitung unter „Innenansicht“), besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Renovierung Ideen und Vorstellungen freien Lauf zu lassen. Mit Kunststofffenstern und Gasetagenheizungen ausgestattet bieten beide Objekte sehr guten Wärmeschutz. Zu den voll unterkellerten Häusern gehören ebenfalls 11 Garagen.

Innenansicht

Ausstattung

Loggien

Gasetagenheizungen

Kunststofffenster

Aussenansicht

Immobiliendaten

Wohnungen

20

Garagen

11

Jahresnettomiete (ist)

105.058,56 €

JAHresnettomiete (soll)

111.336,00 €

Baujahr

1954

Etagen

4

Wohnfläche

ca. 1264,45 m²

Grundstücksfläche

ca. 862 m²

Gebäudeart

Bauweise

Zustand

Verwendungszweck

Mehrfamilienhaus
Massivbauweise
Guter Zustand
Wohnen

Dachkonstruktion

Unterkellert

Heizungsart

Fenstertyp

Satteldach
voll unterkellert
Gasetagenheizungen
Kunststofffenster

Etagenübersicht

Erdgeschoss

1. Obergeschoss

2. Obergeschoss

Dachgeschoss

Grundrisse

Energiesausweise

Ansprechpartner

Frank Damberg

+49 (0) 2381-339130

info@damberg-immobilien.de

Die IMOGENT GmbH übernimmt keine Haftung für falsche Angaben